Allgemeine Informationspflichten nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und besondere Informationspflichten nach der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV) (BGBl. I Nr. 11, S. 267 vom 12.03.2010).

Anwaltskanzlei Memmert

Kontakt/Inhaltlich Verantwortlicher

Rechtsanwalt Bernd Stephan Memmert, LL.M., LL.M.
Erkrather Str. 162
40233 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 / 8368089-0
Telefax: +49 (0) 211 / 8368089-9
E-Mail: info@Rechtsanwalt-Memmert.de

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Rechtsanwalt Bernd Stephan Memmert ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf als Rechtsanwalt zugelassen.

Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf, www.rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

 

Berufshaftpflichtversicherung: ERGO Versicherung, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf

Geltungsbereich:
  • weltweite Tätigkeit im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht sowie dem Recht der Türkei und außereuropäischer Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum angehören;
  • Tätigkeiten vor europäischen Gerichten. Vor türkischen Gerichten besteht Versicherungsschutz auch in türkischem Recht;
  • die weltweite Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers für Haftpflichtansprüche aus der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht. Lediglich für den besonderen Fall, dass der Versicherungsnehmer vor einem außereuropäischen Gericht in Anspruch genommen wird, besteht Versicherungsschutz nur in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestpflichtversicherungssumme.

Ust-IdNr: DE233149157

 

Berufsrechtliche Regelungen der Rechtsanwälte

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Fachanwaltsordnung (FAO), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik “Berufsrecht” auf Deutsch und Englisch eingesehen werden.
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Aufnahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Düsseldorf (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

Hinweis auf EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Aufnahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Disclaimer

Die Informationen auf dieser Website dienen der Darstellung der Rechtsanwaltskanzlei Memmert. Sie stellen keine Rechtsberatung dar und können diese auch nicht ersetzen.

Die Anwaltskanzlei Memmert übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die Rechtsanwalt Memmert keinen Einfluss hat.

Quellenangaben Bilder

www.Fotolia.de
www.pixelio.de